fbpx
Zum Inhalt springen
BSG Logo

Vertriebler Dan Küppers

Dan, ein langjähriger Mitarbeiter des Unternehmens, hat seinen Weg von der CAD-Abteilung zum Vertrieb gefunden. Seine Leidenschaft für Technik und der Wunsch, im ständigen Austausch mit Kunden zu sein, haben ihn zu seiner aktuellen Position geführt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Dan begann seine Karriere bei BSG bereits 2001 mit einem Schülerpraktikum, in dem er erste Berührungspunkte mit der Automatisierungstechnik hatte. Nach seiner Ausbildung als Mechatroniker und Elektrotechniker kehrte er als CAD-Konstrukteur zurück. Er schätzt besonders das starke Gemeinschaftsgefühl innerhalb des Teams und die Unterstützung, die er von seinen Kollegen erhält.

Die Erfahrungen aus seinem damaligen Praktikum blieben ihm gut in Erinnerung: Die Zusammenarbeit mit den Kollegen und die gemeinsame Begeisterung für Technik haben ihn besonders angesprochen.

Und das ist auch, was Dan heute noch besonders hervorhebt: Im Team gehören alle zusammen und schließen niemanden aus. Bei Fragen wird vernünftig geantwortet. Auch beim zweiten nachfragen antwortet jeder geduldig und nimmt sich Zeit für die Kollegen. Man steht mit seinem Problem nicht alleine da - jeder kommt gerne zur Hilfe.

Von CAD zu Vertrieb

So wurde Dan auch gehört, als er von der CAD-Konstruktion in den Vertrieb wechseln wollte. Der Kontakt zu den Kunden macht Dan bei seinen Aufgaben mit am meisten Spaß - und im Vertrieb ist er im ständigen Austausch mit den Kunden.

Dan hat den Sprung ins kalte Wasser gewagt und wurde dabei tatkräftig unterstützt. Um den Wechsel so fließend wie möglich zu machen, nehmen ihn seine Kollegen mit zu Kundenterminen und bringen ihm seine neuen Aufgaben im Vertrieb bei. Dazu gehört unter anderem die Strategieentwicklung von Projekten, die Angebotserstellung und der allgemeine Kundenkontakt.

Bereits nach wenigen Wochen realisierte Dan eigenständig sein erstes Projekt mit einem namhaften Hersteller.

"Das ist genau das, wofür ich brenne. Dem Kunden das passende Angebot zu unterbreiten und Lösungen für Probleme zu finden. Am Ende das fertige Werk zu sehen und sagen zu können "da war ich involviert" ist jedes Mal ein Erfolgserlebnis."

Arbeit und Spaß

Um ins Team zu passen, empfiehlt Dan neuen Kollegen, dass sie eine Portion Fröhlichkeit und Ehrlichkeit mitbringen. Sowie Motivation und Spaß an ihrem Job.

Spaß kommt bei BSG übrigens nicht zu kurz: Neben den spannende Aufgaben und dem tollen Gemeinschaftsgefühl sind auch die Partys besonders hervorzuheben 😉

Wann bewirbst du dich?